Schlagwort-Archive: Haushaltsführerschein

An die Töpfe fertig los

Ende September fand das Projekt „Haushaltsführerschein“ in unserer Klasse 4b statt. Frau Timmermann und Herr Burkert (Fleischerinnung Hamburg) haben uns viel beigebracht. Sie haben uns zum Beispiel die Ernährungspyramide erklärt. In der Küche haben wir mit ihrer Unterstützung täglich ein frisches Mittagessen zubereitet. Am Freitag haben wir unseren Eltern unsere Projekt-Ergebnisse präsentiert. Der krönende Abschluss war unser Büfett. Am Ende konnten wir unser eigenes Kochbuch mit nach Hause nehmen. Nun wird zu Hause weiter gekocht.

„Suppenkelle und Wiegemesser statt Stift und Heft“ – Projekt: Haushaltsführerschein

(12.05.- 16.05.2014)
In diesem Jahr hatten die Klasse 4b und 4a wieder großes Glück. Die Fleischerinnung Hamburg sponserte für den Klassen für jeweils eine Woche das Projekt „Haushaltsführerschein“. Mit Frau Timmermann und Herrn Burkert wurde mit Unterstützung von Eltern eine ganze Woche lang in der Schulküche für ein gemeinsames Mittagessen gebacken, gekocht und gebrutzelt. Die SchülerInnen lernten nicht nur nach Rezept zu kochen, sondern viel Interessantes rund um die gesunde Ernährung.
Am Freitag werden den Eltern alle Projekt-Ergebnisse, sowie ein leckeres Büffet präsentiert. Die fleißigen Köche erhalten eine Urkunde vom Landfrauenverband.