Schlagwort-Archive: Interkulturell

Interkulturelle Vorlesewoche

In der zweiten Woche nach den Ferien hatten wir die Interkulturelle Vorlesewoche an unserer Schule.
In unserer Klasse haben einige unserer Eltern und Lehrer uns die Bücher auf Polnisch, Französisch, Rumänisch, Russisch und Persisch vorgelesen.
Es war sehr interessant!
Besonders toll fanden wir die französische Sprache, sie klang sehr schön und manche Wörter waren witzig ( „ecole“, „Madame“).
Wir haben versucht einige Wörter nachzusprechen, aber es war nicht so einfach.
Die Geschichte auf Polnisch war so rührend, dass einige von uns fast geweint haben.
Und wir wissen jetzt wie Nase auf Russisch heißt, nämlich „Nos“- fast wie auf Englisch!
„Danke“ auf Persisch klingt so schön- „Merci!“
Das war eine tolle Woche, wir haben einiges gelernt und hatten viel Spaß

Die 4. Klassen besuchen die Moschee

Die 4. Klassen waren im Rahmen des Religionsunterrichts in der Moschee.

Die 4a berichtet:

Wir waren in der Moschee Böckmannstraße.

Wir haben grünen Apfeltee bekommen, der war lecker!

Vor dem Gebetsraum mussten wir die Schuhe ausziehen.

Der Imam hat uns dann alles im Gebetsraum erklärt.

Das Freitagsgebet wird von der Minbar aus gerufen. Nur an den anderen Tagen wird von der Kanzel aus gesprochen.

Wir durften viel raten und der Imam war sehr lustig.

Wir haben gefragt, warum Männer und Frauen getrennt beten.

Der Muezzin hat uns ein Gebet vorgesprochen. Das klang wie  ein Lied.

Interkulturelle Vorlesewoche

Februar 2015
Wie klingt denn deine Sprache?
Wie schon bereits in den Jahren zuvor fand auch dieses Jahr im Februar die Interkulturelle Vorlesewoche statt. Eltern und Lehrer kehrten ihre Muttersprache heraus und lasen mit zeitgleicher deutscher Übersetzung ein Bilderbuch vor. Wir konnten Wörter aus anderen Sprachen sammeln und herausfinden, welche Sprache wo gesprochen wird. Vielen Dank an alle Beteiligten!!
Im nächsten Jahr findet die interkulturelle Vorlesewoche wieder statt. Wir würden uns freuen, Sie als Eltern an unserer Schule wieder im Februar 2016 als Vorleser begrüßen zu können! Bücher zum Vorlesen werden vorher verteilt und der Lehrer erhält den deutschen Text. Ihr Klassen- oder Deutschlehrer wird Sie rechtzeitig informieren.
Helfen Sie mit, die Vorlesewoche bunt zu gestalten und Ihre Sprache, Kindern näher zu bringen!