Archiv der Kategorie: Aktuelles aus der Schule

Laternelaufen 2017

Am 09. November 2017 fand unser gemeinsamer Laternenumzug mit der KiTa Sonnenland, dem Stadtteilprojekt, der AWO und dem Spielhaus Sonnenland statt.
Um 18.30 Uhr erstrahlten viele bunte Laternen auf dem Schulhof und wir machten uns gemeinsam auf den Weg. Unsere Runde führte uns durch das Sonnenland, den Erhard-Dressel-Bogen und entlang an der Glinder Au. Musikalisch unterstützt wurden wir vom Spielmannszug Hinschenfelde.

Willkommensfest 2017

Am 21. September 2017 feierten wir gemeinsam mit den Schülern, Familien, Lehrern, und Erziehern ein großes Willkommensfest zum neuen Schuljahr. Zwei Stunden lang konnten die Kinder an verschiedenen Stationen Spiele spielen, sich schminken lassen und jede Menge Spaß haben. Außerdem konnte dank zahlreicher Kuchenspenden und der fleißigen Hilfe unserer Elternmentoren, das gute Wetter bei Kaffee und Kuchen genossen werden.

Einschulung 2017/18

Der 05. September 2017 war ein aufregender Tag für die neuen Kinder der Klasse 1a, 1b und 1c: sie wurden endlich eingeschult. Die Einschulung fand in der Sporthalle statt, die von den anderen Klassen der Schule für diesen besonderen Tag schön geschmückt wurde.

Nachdem Frau Claußen und Flex und Flo die neuen Erstklässler begrüßten, sangen die  2b und 2c den Anlaut-Rap und der Tanzkurs von Frau Scheffs präsentierte zwei Tänze.

Dann ging es für die Erstklässler endlich in ihre allererste Unterrichtsstunde.

 

Unsere Buchwoche 2017

In diesem Jahr hat sich jeder Jahrgang ein Buch von Silke Brix ausgesucht und hat sich eine ganze Woche damit beschäftigt. Die meisten haben sich ein musikalisches Bilderbuch ausgesucht (z.B. der Hummelflug).

Am Donnerstag und Freitag fand für die 3. und 4. Klassen auch eine Autorenlesung statt. Sie hat nicht nur aus einem Buch vorgelesen, sondern hat auch gezeigt, wie man ganz einfach einzelne unterschiedliche Gesichter zeichnen kann. Es war sehr interessant!

„Hamburg räumt auf!“

Auch 2017 haben wir uns als Schule an der Aktion „Hamburg räumt auf!“ beteiligt. Von den Vorschulklassen bis hin zu den 4. Klassen haben wir auf unserem Schulhof und auf den angrenzenden Bereichen fleißig den Müll gesammelt. Einige Klassen haben das sogar mit ein paar Senioren aus dem Pflegeheim „Kursana“ zusammen gemacht.

In den nächsten Tagen werden unsere ganzen Müllsäcke von der Stadtreinigung Hamburg abgeholt.

Präsentation der Mittwochskurse

Am 21.12.16 fand in der Turnhalle die Präsentation der Mittwochskurse von dem bisherigen Schuljahr 16/17 statt.
Dazu haben die Kurse zusammen mit ihren Kursleitern entweder ihre Ergebnisse ausgestellt (z.B. der Origamikurs) oder haben vor der ganzen Schule etwas Aufgeführt (z.B. der Forscherkurs).
Alle Zuschauer haben interessiert die Präsentation verfolgt. Am Ende wurden alle Kursleiter nach vorne gebeten, um ihnen für ihre Arbeit zu danken.

Nach den Weihnachtsferien beginnen die neuen Mittwochskurse. An unserer Schule besucht jeder Schüler in einem Schuljahr drei verschiedene Kurse, die er zuvor per Wahlzettel gewählt hat.

SchulKinoWoche

Die 9. SchulKinoWoche Hamburg hat begonnen

Vom 21.11. – 25.11.16 findet die diesjährige SchulKinoWoche in Hamburg statt. Ein Schwerpunkt in diesem Jahr heißt “Meere und Ozeane”, da das Wissenschaftsjahr 16/17 diesen Schwerpunkt hat. Das Wissenschaftsjahr ist u.a. eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung.

Die 2b hat sich daher am 22.11. den Dokumentarfilm “Tortuga – Die unglaubliche Reise der Meeresschildkröte” angesehen. Beeindruckende Filmaufnahmen nehmen den Zuschauer auf diese besondere Reise mit. Im Anschluss konnten wir einem Experten, der extra zu dieser Vorstellung gekommen ist, noch etliche Fragen stellen.

Die 3c hat sich am 22.11. den Kinofilm “Heidi” angesehen. Und am 24.11. wird die 2a den Dokumentarfilm “Auf dem Weg zur Schule” kennenlernen.

Willkommensfest 2016

Am Donnerstag, dem 15.September, von 16.00 – 18.00Uhr haben die Elternmentoren mit den Kollegen unserer Schule ein „Willkommensfest“ zum neuen Schuljahr veranstaltet.

Viele, viele Eltern und Kinder der Schule sind gekommen. Das schöne Wetter hat zu der guten Stimmung beigetragen.

Zwei Stunden lang konnten die Kinder bei bestem Wetter nach Gold graben, eine Piratenaugenklappe basteln, an einem Wasserlauf teilnehmen und Wikinger-Schach spielen. Sie konnten sich schminken lassen, ein Foto mit Freunden machen lassen und beim Sackhüpfen vor Lachen umfallen. Deckel auf die richtigen Schraubgläser drehen war eine Herausforderung. Beim Sommerskilaufen war Teamgeist gefragt und beim Dosenwerfen Konzentration. Beim Pferderennen mit Cowboyhüten war Zusammenarbeit wichtig.

Die „Arche e.V.“, unser neuer Kooperationspartner, hat die Kinder mit Spielen begeistert.

Die Frühstückshelferinnen von „Brotzeit e.V.“ haben sich den Eltern mit einem Snack-Stand vorgestellt.

Die Elternmentoren haben ein riesiges Büfett mit gespendeten Leckereien aus vielen verschiedenen Ländern organisiert.

Der gesamte Schulhof war bunt und bewegt!

Einschulung 2016

Am 6. September (Dienstag) fand die Einschulung von den Erstklässlern statt. An unserer Schule gibt es nun neben der Bärenklasse (2b) jetzt auch die Tigerklasse (1a), die Eisbärenklasse (1b) und die Eulenklasse (1c).

Am 7. September (Mittwoch) wurden die drei  Vorschulklassen willkommen geheißen. Sowohl für die Erstklässler als auch für die Vorschüler haben die 2. Klassen ein Lied gesungen. Im Anschluss hat die 3b einen Beitrag mit Boomwhackers aufgeführt.

Wir wünschen allen neuen Schülern und deren Eltern einen guten Start an unserer Schule!

Ehrung der Schülermentoren und der Streitschlichter

Am 19.07.2016 wurden die Viertklässler verabschiedet.
7 Schülermentoren und 8 Streitschlichter gehen nun mit ihnen von unserer Schule. Mit einer kleinen Rede und netten Dankesgeschenken wurden sie von je 2 nachfolgenden Schülermentoren und Streitschlichtern geehrt und verabschiedet. Vielen Dank an alle Schülermentoren und Streitschlichter, die im Schuljahr 2015 / 2016 andere Kinder unterstützt haben! Ihr wart toll!!!

JeKi-Abschlusskonzert

Am 18.07.2016 fand das JeKi-Abschlusskonzert in unserer Turnhalle statt.
Auf einer großen Bühne zeigten die 4. Klässler, was sie alles gelernt haben: Gitarre, Geige, Cello, Klarinette, Querflöte, Blockflöte und Djembe waren vertreten. Auch das Ensemble aus 3. und 4. Klässlern hat einen tollen Auftritt gehabt.
Applaus, Applaus!

Volksbank Stiftung unterstützt Kicking Girls im Stadtteil Billstedt

Am Mittwoch kamen die Hamburger Volksbank Stiftung und der Hamburger Fußball-Verband in der Billstedter Schule „An der Glinder Au“ zusammen. Die Schule „An der Glinder Au“ ist eine von fünf Schulen, die durch die Hamburger Volksbank Stiftung finanziell unterstützt wird. Nach einer kurzen Führung über das Schulgelände konnten die anwesenden Gäste einen Eindruck von der AG-Arbeit gewinnen, da die Kicking Girls ihr Können am Ball präsentierten. Im Anschluss an das Training überreichten Stiftungsmanagerin Andrea Schulze und Christian Okun dem HFV-Vizepräsidenten Carl-Edgar Jarchow einen Spendenscheck in Höhe von 3000 Euro.  Volksbank Stiftung unterstützt Kicking Girls im Stadtteil Billstedt weiterlesen